Rezept „Detoxwasser Maracuja Papaya“

Diesmal gibt es einen echten Exoten für euch! ☀️🌴☺️ Ein Maracuja Papaya Detoxwasser! 

Maracujas enthalten viel Vitamin C. Zu ihren Inhaltsstoffen gehören auch die B-Vitamine Niacin und Riboflavin. Riboflavin spielt eine Rolle im Energie- und Proteinstoffwechsel. In Maracuja-Kernen befinden sich viele ungesättigte Fettsäuren, deshalb wird Maracujaöl für Kosmetika verwendet.

Die Tropenfrucht besteht zu 87 Prozent aus Wasser und ist mit 32 Kalorien pro hundert Gramm alles andere als ein Dickmacher. Papayas sind bekannt für ihre eiweißspaltenden Enzyme, vor allem Papain. Papain soll die Verdauung fördern und leicht abführend wirken.

Die Papaya ist auch eine Vitamin-C-Bombe: In 100 Gramm Papaya stecken 80 Milligramm Vitamin C – der Tagesbedarf eines Erwachsenen liegt bei 100 Milligramm. Eine Frucht enthält damit mehr Vitamin C, als der Körper pro Tag benötigt. Weitere Inhaltsstoffe sind Provitamin A, Phosphor, Kalzium, Eisen und Natrium. Mit 190 Milligramm pro hundert Gramm ist die Papaya ein guter Kalium-Lieferant.

Diese Infos habe ich von Apoteken Umschau als kleinen Beweis, dass dieser Drink besonders Gesund ist und euch auch wieder beim Abnehmen hilft ! 😁

Für mein Rezept braucht Ihr nur:

  • eine Papaya
  • eine Maracuja
  • Eiswürfel
  • Wasser

Als erstes schneidet und entkernt Ihr die Papaya und schneidet längs zwei Stücke ab und gebt sie in einen Behälter, danach schneidet Ihr die Maracuja zur Hälfte und Löffelt die Maracujakerne ebenfalls in Euren Behälter. Gebt Eiswürfel und Wasser dazu, und ab in den Kühlschrank damit!

Am besten eiskalt genießen. Der Drink ist aufjedenfall super lecker und holt euch einwenig den Sommer zurück! 😉

Viel Spaß beim nachmachen!

Hier bekommt Ihr noch ein Bild:

11933103_950967061629015_499226200_n

Papayas und Maracujas sehen einfach wunderschön aus wenn man sie aufschneidet, da isst das Auge mit, findet Ihr nicht auch? 😍

Eure Madina ❤️

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s