Event „Street Food Festival“ mit super geilem Fotobus von „Cliff McLane“

Halli Hallo!

Heute habe ich einen ganz besonders Tollen Beitrag von euch! 😏
Ich bekam nämlich Unterstützung von der talentierten Nachwuchs Fotografin „Laura Bonebreaker“ und zeige euch wieder mal was diesmal unsere Highlights auf dem Street Food Festival waren. 👍🏻👍🏻👍🏻

Da das Street Food Festival seinen einjährigen Geburtstag feierte, gab es diesmal ein kleines Special! Undzwar konnte man, nachdem man 2€ Eintritt bezahlt hatte ein Gewinnlos ziehen. Man konnte entweder einen Burger von „Jäger & Sammler“ oder einen Smoothie vom „Saftladen“ gewinnen. Laura hatte sogar Glück und hat einen Burger gewonnen! 🎉 Ich hab leider eine Niete gezogen. DEDÜMM 😅

dedümm

Doch der Burger musste erstmal warten, denn wir hatten den Fotobus von Cliff McLane entdeckt! Laura hatte mir schon auf dem weg zum Street Food Festival erzählt, dass diesmal ein Fotobus der besonderen Art auf dem Gelände sein soll und sie hatte recht!

Wir sind sofort zu dem Fotobus gestürmt. Laura kennt sogar die beiden Erfinder und Besitzer (Sarah & Christoph), des Fotobusses und wir kamen ins Gespräch. Die beiden waren ja zuckersüß! 😍

12042273_961931367199251_2096194277_n
Sie haben uns alles erklärt und ich fand sogar heraus, dass Sarah auch gelernte Friseurin ist! Netter Zufall! Das Haareschneiden hat sie zwar aufgegeben, sie ist aber zu dem auch noch Make Up Artist, Fotografin und stolze Besitzerin des Cliff McLane Fotobus! 📷✨🚌

12021880_961931347199253_1273529379_n

Damit man Wartezeiten wegen einer zu langen Schlange ohne sich zu langweilen überbrücken hat der Fotobus im Gepäckfach eine Konsole zum zocken am start! Was eine geile Idee! 👍🏻

12026402_961931333865921_2047603380_n

 BUS2

12041996_961931303865924_2064461096_n

So, das warten hat ein Ende genommen! Jetzt dürfen wir endlich mal rein in den Bus!
Es sind überall witzige Accessoires ausgelegt. Fancy Sonnenbrillen, Schallplatten, Hüte und vieles mehr! 😎

12025482_961931343865920_1752594752_n

So, jetzt aber rein in den Bus!

Von drinnen sieht der Bus auch ziemlich funky aus! Alles im Retrostyle. Find ich geil! 😁

cliff2 cliff

Die Fotos wurden mit einem Fußpedal ausgelöst. Wir konnten also selbst abdrücken sobald wir bereit waren. Und jetzt zeig ich euch ein Paar unserer Bilder!

mclaneIMGa

IMG_0003b IMG_0001c

Geil oder? 😂

Wir haben ein super gutes Angebot bekommen und haben deswegen so viele verschiedene Bilder bekommen.

12048838_961931307199257_1236174051_n

„Aufs Maul“ gabs sogar umsonst! 👊🏼😜

Dicke liebe an Sarah und Christoph! Ihr seid klasse! ❤️

busbesitzer

So, jetzt hatten wir aber auch wirklich hunger!
Laura und ich gingen zu dem Stand von „Jäger & Sammler“ um dort Lauras Gewonnenen Burger zu holen.

12047443_961931283865926_896045361_n          12033304_961931273865927_1264039943_n

Ich musste leider 6€ zahlen. Ist aber nicht schlimm, denn der Burger war richtig lecker! 😛

Wir entschieden und beide für den „Jäger“ Burger, da die „Sammler“ Variante ohne Fleisch war. Der „Jäger“ war belegt mit Entenfleisch, Emmentalerkäse, Trüffel-Honig, Salatherzen und Estragon-Mayo.

burger2          BURGER

Hier hat meiner Meinung nach alles gestimmt! Das Brötchen war frisch, weich und leicht süßlich und auch der Belag hatte einen süßlichen Geschmack. Ich liebe ja Entenfleisch wegen dem leckeren süßen Geschmack. Laura war erst, von den Zutaten her, weil sie keine Pilze mag, nicht vom Burger überzeugt, fand ihn im nachhinein aber sehr lecker. 👍🏻

Als nächstes waren wir an dem Stand von „Camilan“. Hier gab es indonesische Spezialitäten wie Fleischspieße, einen Burger mit Reis anstatt Brötchen (den werde ich das nächstemal ausprobieren), eine Klebereis Nachspeise (die leider ausverkauft war 😭) und grüße Pfannkuchen (Dadar Gulung), die wir uns für 3,50€ gegönnt haben!

12041871_961931280532593_2096361358_n        12021722_961931297199258_1896805901_n

Die sahen nicht nur total super aus, sondern haben auch echt gut geschmeckt! Die grüne Farbe ist keine Lebensmittelfarbe sondern Grüner Tee der den Pfannkuchen diese Farbe gibt. Ich vermute, dass es „Pandan“ ist, bin mir aber nicht sicher. Ich weiß nur das diese Zutat oft bei grünen asiatischen Süßigkeiten verwendet wird und oft mit Kokosnuss kombiniert wird, wie in diesem Fall, denn die Pfannkuchen waren gefüllt mit gebratenen Kokosraspeln! 😍 Als Topping gab es Palmzuckersirup! Dieses Dessert war sehr sehr süß, aber so liebe ich es ja. Auch Laura war begeistert. 😛

12053322_961931370532584_368401806_n

Danach habe ich einen „Acai Superfood“ Stand entdeckt!

12022986_961931350532586_2031421074_n        11998516_961931380532583_226079031_n

(Über Acai habe ich euch schon HIER berichtet)

Hier gab es einen Acai Smoothie, ein Acai Sorbet mit verschiedenen Toppings und Proteinbällchen zu kaufen.

12023051_961931360532585_1146976105_n

Wir haben einfach mal alles genommen! 💸
Insgesamt haben wir 11€ bezahlt.

acaiessen

Die Proteinbällchen waren alle mit Haferflocken, Quark, Chia Samen, und Kernen. Das Dunkle Bällchen war mit Schokolade, das etwas hellere war mit verschiedenen Trockenfrüchten und das ganz helle ist quasi das Original ohne Nebenzutaten.

protein

Wir fanden das dunkle und ganz helle Bällchen am besten. Auf Trockenfrüchte fahren wir leider nicht so ab, vorallem hassen wir beide Rosinen wie wir festgestellt hatten! 😂
Protein Bällchen geben einem aufgrund der hohen Kohlenhydrate und Proteine Energie und werden oft vorm Sport gegessen. Wir essen sie einfach so! 😁

Das Acai Sorbet (Eis ohne Milchprodukte), haben wir uns mit den Toppings Quinoa, Hanfsamen, Pekannüsse, knusprigem Müsli und Bananen belegen lassen. Es gab natürlich auch noch normalere Zutaten wie Yogurt, Kokosflocken usw aber Ihr wisst ja, ich brauche was abgedrehtes! 😜

acaii

12030865_961931310532590_353670946_n
Das Sorbet hat ein wenig bitter geschmeckt, das liegt an dem Geschmack der Acai Beeren. Mit den Toppings hat es aber ok geschmeckt. Es war nicht schlecht aber meiner Meinung nach hat hier eindeutig süße gefehlt.

12030777_961931357199252_504392732_n

Der Acai Smoothie war wiederum richtig lecker! Dieser war mit Mango gemischt. Eigentlich mag ich Mango ja nicht, aber die Kombination hat gut gepasst! 👍🏻

So, das wars aber auch schon, da uns langsam das Geld ausging und ich mich nicht so gut gefühlt hatte. Ich bin nämlich einwenig Krank. 😷

12023167_961931340532587_290792570_ncliff3

Es war aber mal wieder ein super schöner Tag mit meiner süßen Laura Bonebreaker. 💕 Ich hatte eine menge Spaß mit dir und danke dir für die schönen Fotos! ✨✨✨

LAURAINACTION

Wer mehr von Laura sehen will, klickt HIER (Facebook Link) oder HIER (Instagram Account)

Ich hoffe euch hat dieser Bericht gefallen!

Eure Madina & Laura ❤️

laurame

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s