Test & Win: The Power Styler von Daroko – Seidig glattes Haar ohne zu Glätten

Endlich mal wieder ein Haar Beitrag mit Gewinnspiel für euch! 💇🏻🎁

Haare waschen, dann föhnen und anschließend noch glätten. Wir strapazieren unsere Haare ziemlich stark bei dieser Prozedur und es kostet ungemein viel Zeit. Wer von euch Mädels kennt das nicht?

Ich darf euch aber heute ein Stylingtool vorstellen, dass einen Schritt spart: und zwar das Glätten mit dem Glätteisen!

Mit der freundlichen Unterstützung von Bernd vom GOODSforHAIRDRESSERS Shop durfte ich die neuste Friseur Revolution, den Power Styler aus London testen und darf ihn sogar 4x an euch verschenken! Doch bevor ich zum Gewinnspiel komme, berichte ich euch meine Erfahrung mit diesem coolen Teil!

17813810_1380482298677487_616449424_n

Der Power Styler von Daroko ist ein Föhnaufsatz, der aus patentierten Keramikplatten besteht (wie bei einem Glätteisen) ,den ihr ganz einfach auf eure Föhndüse stecken könnt. Wichtig dabei ist, dass die Föhndüse gerade ist und einen Abstand von 6mm hat!

Bei meinem ersten Versuch stellte ich fest, dass die Clips nicht passten und war fast am verzweifeln, doch dann viel mir ein, dass ich noch irgendwo andere Föhndüsen rumfliegen hatte und siehe da, sie passten! 😅

Mein Föhn ist ein Profi Föhn von Tondeo. Der hat ordentlich Power und ist mir super nützlich bei meiner Arbeit als Friseurin. 💪🏻 Aber soviel ich weiß, besitzt jeder andere Föhn auch mehrere Düsen. Also einfach mal rumtesten!

17857359_1380482355344148_1037221388_n

Außerdem befand sich in meinem Testpaket auch die Darako Power Styler Bürste über die man quasi das Haar mit dem Power Styler zieht.

17821383_1380482232010827_976561800_n

Die (44mm Durchmesser) Bürste ist perfekt um glatte Locken oder glattes Haar zu föhnen und ist für gekraustes und trockenes Haar geeignet. Sie besteht aus hochqualitativen Wildschweinborsten und hitzebeständigen Premium-Nylonborsten. 🐗

Wildschweinborsten lässt wahrscheinlich die Veganer unter euch laut aufschreien. Ich selbst bin aber keine Veganerin und finde Bürsten mit diesen Naturborsten weeeeeeeesentlich besser als Plastik Bürsten. 😈 Sie geben dem Haar nämlich mehr Glanz, indem sie die Schuppenschicht, die für den Glanz verantwortlich ist, der Haare sanfter schließt.

Sicherlich habt Ihr euch oft gefragt „Warum glänzen meine Haare viel mehr, wenn der Friseur sie mir föhnt?“ – Weil wir die Haare über Bürsten föhnen. „Aber das ist so viel Arbeit! Und ich kann das nicht“ – Ja, glaubt mir Leute, das ist viel Arbeit, aber der Power Styler ist aufjedenfall eine Erleichterung und mit ihm geht es sehr viel schneller als normal zu föhnen!

Normalerweise habe ich mir jeden Tag meine Haare gewaschen, mit Hitzeschutz bearbeitet, wild geföhnt und anschließend geglättet, weil ich nie die Lust hatte mir die Haare über Bürsten zu ziehen. Ich dachte, dass ich das an anderen besser könnte als an mir selbst und das meine gewohnte morgentliche Routine dann doch schneller gehen würde. Doch ich täuschte mich.

Seitdem ich den Power Styler besitze, hat mein Glätteisen meine Haare nicht mehr berührt und ich habe sogar morgens Zeit gemütlich zu frühstücken! Wie das möglich ist? Ich erzähl es euch:

Nachdem ich meine Haare gewaschen und mit Hitzeschutz (ich benutze DIESES) eingesprüht habe, teile ich mir erstmal meine Haare auf der linken Seite mit einem Haarclip ab. Ich mach das immer auf der Seite, wo ich den Scheitel habe, in 3 waagerechten Passes. Nacken Haare, Mittel Passe und Deckhaar und diese teilte ich dann nochmal senkrecht ab. Ich muss aber dazu sagen, dass ich sehr viele aber dafür dünnes Haar habe, das sich nur leicht wellt. Bei dickerem, vollem Haar würde ich die Abteilungen schmaler setzen. Dann schalte ich meinen Föhn mit dem Power Styler auf die höchste Stufe und ziehe dann meine Haare über die Rundbürste und lege und lenke die Föhndüse von oben nach unten auf mein Haar. Den Power Styler solltet ihr dabei auf GARKEINEN FALL anfassen! Die Keramikplatten werden nähmlich sehr heiß! 


Das hier liebe Mädels, ist eine Wunde vom Powerstyler, der zu locker auf meiner Fohndüse war und mir während des Föhnens um die Ohren flog! Also immer darauf achten, dass der Powerstyler richtig sitzt! Notfalls kann man die Klemmen mit einer Zange noch enger quetschen! 😏

Nachdem ich mir dann die erste Abteilung meiner Haare über die Bürste und den Powerstyler zog waren meine Haare trocken und vorallem seidig glatt!!! Und das nach dem ersten Durchgang! Ich wiederhole das aber immer noch zwei mal, damit die Haare auch wirklich glatt und trocken sind.  

Das wiederholte ich dann von Abteilung zu Abteilung immer wieder und machte das Selbe auf der rechten Seite. Nach kürzester Zeit war ich fertig! Und es war kein Nachglätten nötig. Meine Haare fühlten sich zu dem auch viel weicher an als gewohnt. ✨

Das fiel sogar meinen Schulfreundinnen auf. Eine Klassenkamaradin streichte mir mal durchs Haar und sagte zu mir „BOAH sind deine Haare trocken!!!“ Da war ich gerade in der Testphase von diesem Produkt und dann nachdem ich jetzt den Power Styler benutzte, striff sie mir wiedermal durch die Haare (ich weiß auch nicht warum sie das immer tut 😂) sagte sie jetzt „BOAH sind deine Haare weich!!!“ Schon mal ein voller Erfolg für den Power Styler. 👍🏻👍🏻👍🏻

Doch was an mir vielleicht gut klappte, kann bei anderen ja ganz anders sein. Und genau deswegen testete ich den Power Styler an einer Freundin mit einer unzähmbaren Mähne!

17841769_1380482235344160_2088155487_n

Ich darf vorstellen. Das ist nicht Hagrid von Harry Potter, dass ist eine meiner besten Freundinnen, Konnie. 🤓 Sie hat (halb-) afrikanisches Haar und ist für dieses Experiment bereit gewesen.

Das erste mal Föhnen ist überhaupt nichts geworden, weil wir unvorbereitet gehandelt hatten. Sie hatte irgendein komisches Zeug in den Haaren das beim Föhnen echt schmierig und unkämmbar wurde. TOLL GEMACHT KONNIE! 😡 Das Ergebnis erspare ich euch mal. 😂

Einige Tage später, riet ich ihr, nichts in die Haare zu machen. Das wäre mein Job. Ich packte also mein Hitzeschutz und meinen Leave In Conditioner in ihr nasses Haar. Sie bemerkte, dass sich ihre Haare nun viel besser bzw sie ließen sich endlich mal durchkämmen. Und dann föhnte ich sie nochmal. Ich teilte mir mehrere Passes je Kopfhälfte ab. Ich glaub ich hatte insgesamt 20 Abteilungen (bei mir waren es nur 10 😂).

Konnie und ich waren erstaunt wie schnell es ging. (Auch viel schneller als beim ersten gescheiterten Versuch) Das durchkämmen hatte länger gedauert als das föhnen! Und es funktionierte sogar schmerzfrei!

Hier seht ihr das Ergebnis!

Wir waren begeistert!
Nach langer Bildbearbeiterei, habe ich mich dann doch für die original Bilder ohne Filter entschieden. 👌🏻

Die Haare hatten sich super glatt angefühlt und glänzten seidig.✨✨✨

Hier auch nochmal den direkten Vergleich:

17842455_1380482292010821_1204596581_n

17842191_1380482375344146_347497879_n

Die Haare sehen viel gesünder und weniger trocken aus. Einfach nur ein tolles und mehr als zufriedenstellendes Ergebnis! 👍🏻👍🏻 Hätte Konnie noch einen ordentlichen Haarschnitt dazu, wäre es meiner Meinung nach perfekt! 😂 Den Haarschnitt holen wir noch nach! 😘

Mein Fazit:

Der Power Styler ist absolut sein Geld wert! Mein Glätteisen habe ich seitdem her in meinen Schrank verbannt! Und mir bleibt morgens wesentlich mehr Zeit für andere Dinge. Auch bei stark gekraustem Haar hält er was er verspricht! Ich will ihn nie mehr missen! 😍

Und weil ihr alle so brav meinen endloswirkenden Bericht gelesen habt, habt ihr jetzt die Chance auf eine Belohnung!

ZEIT FÜR EIN GEWINNSPIEL!!!!

17813759_1380485098677207_681705547_n

Zusammen mit GOODSforHAIRDRESSERS darf ich nämlich 4x den Power Styler in blau verlosen!

Was ihr dafür tun müsst? Einfach einen Kommentar hier unter meinem Beitrag hinterlassen! Versand nur nach Deutschland (es sei denn ihr zahlt! 😜)

Teilnahmeschluss ist Ostermontag! 🐰 🐣 

Auf meinem Instagram habt ihr die Chance eine zweites Gewinnlos zu erhalten! 

Wer den Power Styler sohne das Gewinnspiel haben möchte, geht am besten auf diesen SHOP.

Ganz viel Glück und ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen!

Eure Madina ❤

17857972_1380482228677494_1887283416_n

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Franzi R. sagt:

    Tolles Gewinnspiel 🙂 Da mache ich gleich mal mit ! Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. Fanja sagt:

    Genialer Preis. Da könnte ich endlich mein Glätteisen ersetzen😉

    Gefällt 1 Person

    1. Madina Gold sagt:

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE FANJA! Du hast mein Gewinnspiel gewonnen!!!! Bitte schreib mir eine E-Mail (dasgruenehaarimessen@outlook.de) mit deiner Adresse und dann darf auch dein Glätteisen im Schrank bleiben 😉

      Gefällt 1 Person

  3. Lisa Fass sagt:

    Das würde meinen Haaren sicherlich mal gut tun, so trocken wie die von dem ganzen glätten sind 😄- würde mich freuen zu gewinnen 🙂❤

    Gefällt 1 Person

  4. tatjanahse sagt:

    Jetzt bin ich auf jeden Fall überzeugt, schöner Blogbeitrag 😊 Und nehme gleich am Gewinnspiel dran teil💕

    Gefällt 1 Person

  5. Uuh das würde ich auch mal gerne testen 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Melanie sagt:

    Das möchte ich unbedingt mal ausprobieren! Hört sich toll an. Würde mich freuen wenn ich morgens mehr zeit habe und meine Haare nicht mehr so trocken sind!
    Viele Grüsse

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s